Telefon: + 49 (0) 92 81 / 84 09 09       E-Mail: info@ergotherapie-roedel.de

Psychiatrie

Im Bereich der Psychiatrie werden Menschen aller Altersgruppen behandelt, welche unter psychotischen, psychosomatischen und neurotischen Störungen leiden.
z.B.

  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Zwangsstörungen
  • Suchterkrankungen
  • Essstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Verhaltensstörungen

Neurologie

Das Gebiet der Neurologie setzt sich mit den Erkrankungen des Nervensystems auseinander. Neurologischen Erkrankungen liegen Störungen im Gehirn, Rückenmark, in den Nerven und den Nervenzellen zugrunde.
z.B.

  • Apoplex ( Schlaganfall)
  • Morbus Alzheimer
  • Morbus Parkinson
  • Amyothrophe Lateralsklerose (ALS)
  • Multiple Sklerose
  • Epilepsie
  • Polyneuropathien

Orthopädie

Ergotherapie in der Orthopädie befasst sich mit der Behandlung angeborener und erworbener Missbildungen und Funktionsfehler der Knochen, Gelenke, Muskeln und Sehnen (Stütz – und Bewegungsapparat).
z.B.

  • Arthritis
  • Arthrose
  • Karpaltunnel-Syndrom
  • Frakturen
  • Osteoporose
  • Sehnenrupturen
  • Epicondylitis humeri radialis (Tennisellbogen)

Pädiatrie

In der Pädiatrie werden Störungen des kindlichen und jugendlichen Organismus behandelt.
z.B.

  • ADS/ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom ohne und mit Hyperaktivität )
  • Autismus
  • visuelle und auditive Wahrnehmungsdefizite mit Folge von Lese-Rechtschreibschwäche
  • körperliche, seelische und geistige Entwicklungsrückstände
  • Verhaltensstörungen
  • Konzentrationsschwäche

Geriatrie

Im Vordergrund steht hier die Behandlung von älteren Menschen, deren Selbstständigkeit durch altersbedingte Erkrankungen eingeschränkt ist.
z.B.

  • Demenz
  • Morbus Alzheimer
  • Altersdepressionen
  • Osteoporose
  • Arteriosklerose
  • Morbus Parkinson
  • Krebserkrankungen
  • Arthrosen

Comments are closed.